News

Feuerwerkverkauf vom 28.12. bis 31.12.2018 in Wittgenborn

Auch dieses Jahr haben wir einen großen Feuerwerksverkauf für Euch vorbereitet. Vom 28.12. bis 29.12. ab 10h bis 18h und dem 31.12.2018 von 10h bis 14h bieten wir Euch eine reiche Auswahl an Knall- und Feuerwerk was es nicht beim Discounter gibt. Neben neuen Raketen und Batterien von Blackboxx haben wir natürlich auch die beliebten Boxen von Jorge und Premium-Raketen und Vulkane von Zink im Angebot. Wie jedes Jahr – nur handverlesenes Feuerwerk, was wir vorher getestet haben und was (unserer Meinung nach) sein Geld wert ist. Schaut vorbei – wir freuen uns auf Euch und beraten Euch gerne mit Tipps und Tricks vom Profi.

Ich möchte ein Feuerwerk selbst abbrennen. Wie geht das?

Du musst bei deiner zuständigen Behörde (in Hessen das lokale Ordnungsamt) einen Antrag auf Ausnahme für das Abbrennen einen Feuerwerkes stellen. Fülle einfach unseren bereitgestellten Antrag aus und reiche ihn beim Ordnungsamt ein. Am besten gehst du persönlich hin, dann kannst du gleich Fragen klären und natürlich die Gebühren bezahlen. In Hessen kostet das in der Regel die Mindestgebühr von EUR 40,-. Je nach dem wieviel Aufwand das Amt mit deinem Antrag hat, kann es aber schon mal bis EUR 300,- kosten. Manche Gemeinden wollen einfach keine Feuerwerke und mit hohen Gebühren und Auflagen werden potentielle Antragsteller schon mal abgeschreckt. Das sollte man am besten vorher klären!

Tipp: Falls du das Feuerwerk nicht auf deinem privaten Grundstück machen willst/kannst, hole dir auf jeden Fall schriftlich die Erlaubnis des Grundstückseigentümers wo das Feuerwerk abgebrannt werden soll. Das Ordnungsamt wird danach fragen. Falls es öffentlicher Grund ist kann die Stadt/Gemeinde diese Erlaubnis verweigern. Daumenregel: Ohne Erlaubnis für das Grundstück wird es auch keine Ausnahme geben!

Geht alles in Ordnung, kannst du mit dem Ausnahme-Bescheid wieder zu uns kommen und das Feuerwerk abholen und am beantragten Tag selbst abbrennen.

Ohne diesen Ausnahme-Bescheid dürfen wir dir leider kein Feuerwerk verkaufen. Das geht dann nur an den bekannten Tagen vor Silvester.

Den PDF-Antrag für die Ausnahme findest Du in unserem Downloadbereich unter News.
(Das Formular zur Grundstücksnutzung bitte nur Verwenden, wenn Du uns auch beauftragst!)

Helfer für 2018 gesucht


Du wolltest schon immer mal bei einem Profi-Feuerwerk ganz nah dabei sein? Dir kribbelt es in den Fingern, wenn du einen Cake oder eine Kugelbombe in der Hand hälst?

Dann bist GENAU DU unser Mann / unsere Frau!

Wir möchten in 2018 unser Helfer-Team verstärken und suchen dich als tatkräftige Unterstützung. Du solltest folgende Hard- und Softskillst haben:

  • generelles Interesse an Pyrotechnik
  • mindestens 21 Jahre alt sein
  • körperlich und geistig fit sein und anpacken können
  • gültigen Führerschein für Auto (Sprinter bis 3,5t wäre ein Plus!)
  • idealerweise hast Du schon eine Fachkunde/Erlaubnis nach §20 SprengG

Wenn bei der obigen Liste das meiste auf Dich zutrifft, dann ruf uns am besten gleich an! Tel.: 0661-58018842 und frag nach Olivier.

Silvesterverkauf in Wächtersbach 2017

Auch dieses Jahr haben wir für Euch handverlesene Cakes von Blackboxx Fireworks, Jorge und die besten Raketen aus deutscher Fertigung von Zink Feuerwerk. Wir verkaufen nur, was wir auch selbst schießen würden.

  • Wo: Burggasse 4 – OT Wittgenborn
  • Wann: vom 28.12. – 30.12.2017
  • Täglich von 10 – 18h!